Facebook Twitter
autoxsport.com

Kaufen Sie Keine Zitrone, Bis Sie Dies Gelesen Haben

Verfasst am November 3, 2022 von Gregory Campbell

Der Kauf eines gebrauchten Fahrzeugs könnte eine großartige Möglichkeit sein, viel Geld zu sparen und gleichzeitig ein gutes Auto zu erhalten. Für den Fall, dass Sie Smart einkaufen, können Sie ein Auto oder einen LKW finden, das in gutem Zustand ist und jahrelange Service bieten kann. Mit einigen Nachforschungen könnte es genug wert sein, in ein Gebrauchtwagen in ein Gebrauchtwagen zu investieren. Denken Sie daran, dass Sie für die Zukunft das beste Auto für den besten Preis betrachten-nicht der niedrigste Preis. Ein kostengünstiges Auto, das Sie Hunderte oder Tausende in Reparaturen kostet, ist nicht das beste Angebot.

Do Your Research

Bevor Sie sich auf ein Kfz -Grundstück fahren oder das Papier durchsehen, recherchieren Sie einige Nachforschungen. Beginnen Sie mit der Bestimmung der Art des Fahrzeugs, das Sie benötigen, und beschränken Sie das Feld auf einige Modelle. Unabhängig davon, ob Sie ein Sportfahrzeug oder ein Minivan in Betracht ziehen, falls Sie in den Prozess ausgebildet sind, sind Sie in einer weitaus größeren Position. Sie werden die Formen von Fragen kennen und Sie können intelligenter verhandeln. Untersuchen Sie den durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch des Autos, verschiedene Merkmale, Unterhalt und durchschnittliche Gebühren für Reparaturen. Überprüfen Sie Bewertungen wie zum Beispiel in Verbraucherberichten, sprechen Sie mit Personen, die das Auto besitzen, das Sie in Betracht ziehen, und rufen Sie Händler an.

Vergleich Shopping

Einmal raten Sie mal, was passiert, suchen Sie nach. Erforschen Sie die Blue Book Value -Bereiche und sehen Sie, welche Raten für das Auto sind, nach dem Sie suchen. Seien Sie jedoch skeptisch, wenn Sie jedoch die anfängliche große Sache einspringen, die Sie sehen. Ein ausgezeichneter Preis kann an anderer Stelle versteckte Kosten bedeuten. Wenn Sie bei einer Person kaufen, bemühen Sie sich, so viele Informationen wie möglich von der Person zu erhalten. Möglicherweise haben Sie die Möglichkeit für ein paar Garantie- oder Reparaturplan für den Fall, dass Sie über einen Händler vorgehen.

Lemon Laws und Lemon Checks

Egal, ob Sie bei einer Person oder einem Händler kaufen, lassen Sie das Auto über eine alternative Partei überprüfen. Wenn der Eigentümer auf einer Einzahlung besteht, bevor Sie dies erledigt haben, danken Sie und kaufen Sie anderswo ein. Zitronengesetze beziehen sich auf die Gesetze jedes Staates, die die Verbraucher schützen, wenn sie ein Auto gekauft haben, das anhaltend fehlerhaft ist. In vielen Bundesstaaten gelten Zitronengesetze, wenn das Auto innerhalb der ersten dreißig bis vierzig Kauftage mehrere Reparaturen benötigt, die Gesetze variieren jedoch. Überprüfen Sie die Gesetze Ihres Staates und das bedeutet, dass Sie Ihre Rechte kennen.

Sehen Sie die VIN-Nummer nach

Das Automobil sieht nicht aus. Das kann Ihnen ein Konzept dafür geben, in welcher Form das Automobil inzwischen ist. Durch die Erforschung der Annalen der VIN -Nummer des Fahrzeugs werden Ihnen ein Konzept der Vergangenheit des Autos geliefert. Die VIN kann die Fahrzeugidentifikationsnummer sein, auch sie im Titel oder unter der Windschutzscheibe verfügbar sind. Ein VIN -Bericht kostet etwa 20 bis 25 US -Dollar, dennoch lohnt es sich, den Kaufpreis zu kaufen. Sie können Überlegungen zu dem Auto lernen, die sonst nicht offensichtlich sind.

Wie viel willst du bezahlen?

Bei der Suche nach einem Auto oder einem LKW sollten Sie die Kaufpreiserteilung kennen, die es sich leisten kann. Falls Sie ein wenig mehr ausgeben müssen, können Sie ein verbessertes Auto kaufen. Wenn Sie nach einem relativ neuen Auto (3 bis 4 Jahre alt) suchen, werden Sie wahrscheinlich eine Vielzahl von 8.000 US -Dollar für ein gutes Auto in Betracht ziehen. Falls Sie sich in der niedrigen Preisklasse befinden und nach einem Auto ab fünf Jahren nach einem Auto suchen, kann es mehr Zeit dauern, ein anständiges Auto zu finden, es hat nicht viel zu viele Meilen darauf. Schauen Sie sich erneut an und verhindern Sie die Versuchung, das von Ihnen entdeckende anfängliche Niedrigpreisauto zu erhalten.

Don't Discount-Händler

Sie können sich durch einen privaten Verkäufer ein besseres Angebot machen oder nicht, also überlegen Sie sich sorgfältig mit einem Händler. Die Händler geben höchstwahrscheinlich gebrauchte Autos einen intensiven Scheck und bieten eine Garantie für die Autos. Sie werden auch sicherstellen, dass Sie keine hervorragenden Grundpfandrechte finden, die dem Fahrzeug entgegenwirken, was Sie selbst tun müssen, wenn Sie eine exklusive Party erhalten. Lesen Sie jedoch alles sorgfältig durch, da es Zeit und Energie zur Unterzeichnung der Papiere in Verbindung bringt. Stellen Sie sicher, dass Sie die Bedingungen der Vereinbarung und alle angebotenen Garantien oder Serviceprüfungen verstehen.

Berücksichtigen Sie verschiedene Finanzierungsoptionen

Ein Vorteil für den Kauf des Händlers besteht darin, dass die Finanzierung häufig für gebrauchte Autos und auch neu entwickelt wurde. Es lohnt sich jedoch, sich in Bezug auf Finanzoptionen umzuschauen. Ein individuelles Darlehen über eine Bank kann im Vergleich zum Plan des Händlers einen niedrigeren Zinssatz tragen. Nehmen Sie sich Zeit, um die Gesamtgebühren für verschiedene Arten von Darlehen zu berechnen, damit Sie die beste Option erstellen können.